Instagram

Donnerstag, 20. März 2014

Cookies mit Schokotröpfchen


Zutaten:

Mark von 1 Vanilleschote
130 g weiche Butter
80 g brauner Rohrzucker
80 g weißer Zucker
2 Eier
160 g Mehl
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
100 g Schokotröpfchen


Backofen auf 200° vorheizen.

Vanillemark (ich hatte keins, habe stattdessen Vanillearoma benutzt) Butter mit weiß und brauner Zucker schaumig schlagen.
Eier in den Teig rühren.

Mehl mit Backpulver und Salz vermischen und
zu den anderen Zutaten geben, gründlich verrühren.
Schokotröpchen untermengen.

Backblech mit Backpapier auslegen. 
Jeweils 1 EL vom Teig mit Abstand auf dem Blech setzen.

10-12 min. backen, etwas abkühlen lassen. Dann vom Blech abziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freu mich auf eure Meinung