Instagram

Freitag, 29. November 2013

Brot mit Oliven und getrockneten Tomaten


Meine Freundin Feyza kennt ihr ja inzwischen auch. Sie ist in der Küche sehr aktif. Und diesmal hat sie Brot gebacken und hat mir das Rezept gegeben damit ich es euch hier mitteilen kann.

Zutaten:

1kg Mehl
200 ml Milch
1 frische Hefe
1 Eiweiss
1 EL Salz
1 EL Zucker
1 Glas (200 ml) entkernte Oliven
1 Glas getrocknete Tomaten

Die getrockneten Tomaten ins heiße Wasser legen damit sie weicher werden.
 
Alle Zutaten außer Oliven und Tomaten vermengen und mit Zugabe von Wasser einen weichen Teig kneten. (Das Wasser immer langsam und in kleinen Mengen unterheben. Es soll nicht matschig werden)
Wenn der Teig schön weich geworden ist und nicht mehr an den Händen klebt, kleingeschnittene Oliven und getrocknete Tomaten unterheben. Und nochmal schön durchkneten. Den Teig 20min gedeckt gehen lassen. 
Danach den Teig nach Wunsch formen und auf einem Blech legen. Die obere Seite mit einem Messer einritzen und mit Eigelb bestreichen. Nochmal 20 min gehen lassen.

Und zuletzt bei 180° backen. 
Guten Appetit


Kommentare:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank. Das werde ich natürlich gerne tun :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf eure Meinung