Instagram

Montag, 30. September 2013

Nudeln mit Tomatensoße


Hallo liebe Freunde. 
Ich liebe Nudeln, ich esse so gerne alle Arten von Nudeln, ich glaub ich könnte sogar jeden Tag Nudeln essen. Nur wie ich dann aussehen würde, darüber reden wir lieber gar nicht.
Ich will heute mit euch ein Nudelrezept teilen, was sehr lecker schmeckt und sehr schnell
 zuzubereiten ist. 

Die Zutaten:
Nudeln (Sorte ist eigentlich egal)
Öl
2 EL Tomatenmark
1EL Paprikamark (muss nicht sein aber ich finde es Tomatenmark schmeckt immer besser wenn ein bisschen Paprikamark dazugemischt wird)
Oregano/ Minze
Salz/ Pfeffer

Die Nudeln kochen wir in Salzwasser und wenn sie gegart sind in einen Nudelsieb abgießen und abtropfen lassen.
Öl in einem anderen Topf geben. Tomaten- und Paprikamark dazugeben und anschwitzen lassen. Dann geben wir Wasser rein bis es die Kondistenz einer Soße hat. Alle Gewürze kommen jetzt auch hinein. Am besten auch einen halben Teelöffel Zucker dazugeben. Dann schmeckt das Tomatenmark nicht bitter. (Das ist ein Tip von einem Koch)

Die Soße wird jetzt mit den Nudeln vermengt und fertig ist unser Nudelgericht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freu mich auf eure Meinung