Instagram

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Swirl Cookies




Hallo liebe Freunde.

Letzten Monat habe ich mal Melonenkekse gebacken. Jetzt wollte ich was anderes ausprobieren. Und ich finde diese Kekse sind auch was besonderes geworden. 

Das Rezept ist gleich. Ihr könnt euch das Rezept für meine MELONEN KEKSE. Einfach drauf klicken.

Dieser hier geht fast genauso. Nur teilen wir unser Teig in 2 gleiche Teile und färben den einen blau an.


Beide Teige werden zwischen 2 Backpapiere ca 1cm dick ausgerollt und übereinander gelegt und eng gerollt wie auf dem Foto.
Die Rolle wird in Frischhaltefolie gewickelt und 1 bis 2 Stunden ins Kühlschrank gestellt damit es fester wird. 
So kann man die Rolle in Scheiben schneiden. Diese kommen dann auf ein Backblech und werden bei 170° 10-12 min gebacken. Die Kekse sollten nicht braun werden !!


Kommentare:

Ich freu mich auf eure Meinung